Weltmädchen*tag 2019

Die Räumlichkeiten der Tiroler Kinder und Jugend GmbH, Prävention Beratung Begleitung Schutz, in der Museumstraße 11/1 in Innsbruck wurden auf Initiative des Arbeitskreises Mädchenarbeit der Schuso – Schulsozialarbeit Tirol anlässlich des Weltmädchen*tag 2019 über das vergangene Wochenende “pinkifiziert”: Die Farbe Pink ist bewusst gewählt – sie vermittelt Power, Lebensfreude, Mut zur Offensive und besitzt eine starke Signalkraft. Ebenso wird versucht dem “Mädchen Klischee” entgegenzuwirken und die meist negativen Assoziationen mit der Farbe des kräftigen Pink neu zu besetzen.