Tiroler Kinder und Jugend GmbH sucht eine_n Mitarbeiter_in im Finanzreferat

Lupe fokussiert Stellenangebote

Die Tiroler Kinder und Jugend GmbH sucht ab sofort eine_n Mitarbeiter_in im Finanzreferat im Ausmaß von 15 – 30 Wochenstunden.

Entlohnung SWÖ-KV VwGr. 6 bei Vollzeitbeschäftigung mind. € 2.231,90 brutto monatlich – Vordienstzeiten werden angerechnet.

Erforderliche Qualifikationen

  • abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • gute Kenntnisse in Buchhaltung, sehr gutes Zahlenverständnis
  • ausgeprägte PC-Kenntnisse (MS-Office, inkl. Outlook)
  • Organisationsgeschick, eigenverantwortlicher Arbeitsstil
  • Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit
  • Kenntnisse im Arbeitsrecht SWÖ-KV von Vorteil

Aufgabenbereiche

  • Personalverrechnung
  • Monatliche Buchhaltung (Kassabücher, Ein-/Ausgangsrechnungen, Bank, Vorbereitungen Jahresabschluss, UVA, Anlagenverzeichnis)
  • Abrechnung mit verschiedenen Verwaltungsbehörden
  • Unterstützung bei Reporting / Controlling / Budgeterstellung

Wir bieten unseren Mitarbeiter_innen

  • ein starkes, multiprofessionelles Team mit sehr gutem Arbeitsklima
  • selbständiges Arbeiten an einem zukunftsorientierten Arbeitsplatz
  • Innovation und Partizipation
  • Fortbildungen

Bewerbungen sind bis spätestens Sonntag, 13.09.2020 an die Tiroler Kinder und Jugend GmbH, Museumstraße 11, 6020 Innsbruck (wenn möglich per E-Mail an ), zu richten. Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau GFin Dr.in Petra Sansone (erreichbar unter der Telefonnummer 0512-55 23 58) gerne zur Verfügung.