Tiroler Kinder und Jugend GmbH sucht eine_n IT-Mitarbeiter_in

Lupe fokussiert Stellenangebote

Die Tiroler Kinder und Jugend GmbH sucht ab sofort eine_n IT-Mitarbeiter_in im Ausmaß von 20 Wochenstunden.

Entlohnung SWÖ-KV VwGr. 6 mind. € 2.278,30 oder VwGr. 8 mind. € 2.661,20 brutto monatlich bei Vollzeitbeschäftigung, je nach Qualifikation, Vordienstzeiten werden entsprechend angerechnet

Erforderliche Qualifikationen und Fähigkeiten

  • Technisches Grundverständnis und Begeisterung für IT
  • Fundierte Kenntnisse von Microsoft- und Office 365 Produkten
  • Erfahrung mit Netzwerktechnik und im Support
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in neue und unternehmensrelevante Programme
  • Organisationsgeschick, eigenverantwortlicher Arbeitsstil
  • Genauigkeit, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

Aufgabenbereiche

  • Schnittstelle zwischen der Organisation und EDV-Dienstleister_innen
  • Unterstützung der Mitarbeiter_innen in sämtlichen anwendungsorientierten Fragen
  • Klärung von technischen Voraussetzungen und inhaltliche Beratung
  • IT-Ressourcenplanung

Wir bieten:

  • ein starkes, multiprofessionelles Team mit sehr gutem Arbeitsklima
  • selbständiges Arbeiten an einem zukunftsorientierten Arbeitsplatz
  • flexible Zeiteinteilung möglich
  • Innovation und Partizipation
  • Fortbildungen

Bewerbungen inkl. Motivationsschreiben und Lebenslauf sowie relevante Unterlagen in Form einer PDF-Datei sind bis Donnerstag, 30.09.2021, ausschließlich per E-Mail via personalreferat@kinder-jugend.tirol an die Tiroler Kinder und Jugend GmbH, Museumstraße 11, 6020 Innsbruck, zu richten. Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau GFin Dr.in Petra Sansone (erreichbar unter der Telefonnummer 0512/55 23 58) gerne zur Verfügung.