SCHUSO – Schulsozialarbeiter_innen für die NMS & PTS Fügen gesucht!

Symbolbild für Stellenausschreibung

Symbolbild für Stellenausschreibung

Die Tiroler Kinder und Jugend GmbH sucht ausbaubedingt ab sofort Sozialarbeiter_innen für die SCHUSO – Schulsozialarbeit an den Neuen Mittelschulen sowie der Polytechnischen Schule in Fügen im Ausmaß von insgesamt 60 Wochenstunden.

Voraussetzungen

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit (Sozialakademie oder FH-Studiengang)
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Einzel- und Gruppensetting
  • Erfahrung im Bereich der Elternarbeit
  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit der Kinder- und Jugendhilfe
  • Kenntnisse über die Soziallandschaft
  • positive Strafregisterbescheinigung
  • Grundkurs Erste Hilfe (16 Stunden)
  • Belastbarkeit
  • Flexibilität

Wir bieten

  • abwechslungsreiches Handlungsfeld
  • Einschulung inkl. Hospitation
  • Mentoring
  • Teamwork
  • fortlaufende Supervision
  • Individuelle sowie interne Fortbildungen
  • Betriebsrat
  • Fahrtkostenzuschuss für Pendler_innen
  • hervorragendes Betriebsklima
  • Entlohnung nach SWÖ-KV (Stand 30.01.2020) – das Mindestgehalt beträgt bei Vollbeschäftigung in Verwendungsgruppe 8/1 € 2.538,50 brutto monatlich 

Bewerbungen inkl. Motivationsschreiben und Lebenslauf sowie relevante Unterlagen in Form von einer PDF-Datei bitte ausschließlich per Email an zu Handen Mag. (FH) Philipp Bechter (Fachbereichsleitung SCHUSO – Schulsozialarbeit Tirol).