“In Kufsteins Neuen Mittelschulen schon ein Drittel beraten”

SchuSo Präsentierte die Erfahrungswerte aus einem halben Jahr SchuSo

Foto: Land Tirol/Reichkendler BU: Präsentierten die Erfahrungswerte aus einem halben Jahr Schulsozialarbeit in Kufstein und Wörgl v.li.: Stadträtin Brigitta Klein, Schulsozialarbeiter Michael Just, Landesrätin Christine Baur, Schulsozialarbeiterin Anita Gmeiner, Pflichtschulinspektorin Margarethe Egger und Klaus Ritzer vom Verein komm!unity.

Im September 2015 startete die Schulsozialarbeit an den NMS in Wörgl und Kufstein. Die Nachfrage ist rege, auch weitere Schulen im Bezirk wollen Sozialarbeiter.

Um sich den gesamten Artikel durchzulesen, besuchen Sie www.meinbezirk.at.