2014

20. Dezember 2014
Weihnachtsfreude für von Gewalt betroffene Kinder schenken

Weihnachtsfreude schenken

Strahlende Gesichter gab es heute bei der Spendenübergabe an den Tiroler Kinderschutz. 1500,- Euro hat SPÖ-Frauenvorsitzende Selma Yildirim für dessen Weihnachtsaktion organisiert.
12. Dezember 2014

Osttirol bekommt drei SchulsozialarbeiterInnen

An den Schulstandorten Nußdorf-Debant und Lienz werden im Laufe des nächsten Jahres drei SchulsozialarbeiterInnen ihre Arbeit aufnehmen – Stellen werden ausgeschrieben. Unter www.osttirol-heute.at finden Sie […]
5. Dezember 2014
Soziale Probleme frühzeitig orten und abfedern

Soziale Probleme frühzeitig orten und abfedern

Der Stadtrat gab grünes Licht für zwei neue Angebote, die junge Menschen in schwierigen Situationen erreichen sollen – in der Freizeit und in der Schule. […]
25. November 2014
Tiroler Tageszeitung berichtet vom Kinderschutz

Gewalt gegen Kinder wird nicht toleriert

Die Zahl von Kindern, die in Tirol Opfer oder Zeugen von häuslicher Gewalt werden, stieg zuletzt deutlich.
25. November 2014
Das Logo des ORF Tirol

Aufruf gegen Gewalt an Frauen und Mädchen

„16 Tage gegen Gewalt an Frauen und Mädchen“ steht in diesem Jahr unter dem Motto „Gewalt geht gar nicht“.
22. November 2014
Wenn Sozialarbeit Schule macht

Wenn Sozialarbeit Schule macht

Seit zwei Monaten arbeitet Maurice Kumar an der HTL Anichstraße als Schulsozialarbeiter. Das ist die erste derartige Einrichtung an einer Bundesschule. Die Spannungsfelder an den […]
3. November 2014
mci-masterstudentinnen beim Kinderschutz

MCI-MasterstudentInnen spendeten

MCI-MasterstudentInnen spendeten im Rahmen eines Projektes unter Leitung von Prof. Dr. Gebrewold für den Tiroler Kinderschutz.
31. Oktober 2014
gemeinderätliche Enquete Kommunaler Sicherheit

Innsbruck holte sich Tipps für ein sicheres Zusammenleben in der Stadt

Am Freitag, 31. Oktober 2014, fand die gemeinderätliche Enquete „Kommunale Sicherheit“ statt.
27. Oktober 2014
Titelbild des Jahresberichts 2013

Jahresbericht 2013

Inhaltsverzeichnis Anzahl der KlientInnen und Beratungen/Psychotherapien Demographische verteilung der Kinder und Jugendlichen Beratungsinhalte Kontakt herstellen Prozessbegleitung Projekte 2013 Schulsozialarbeit Tirol Übergangswohngruppe Kufstein Prävention an Schulen […]
8. Oktober 2014
Gewalt als Tabuthema an Schulen

Gewalt als Tabuthema

Gewalt auf dem Stundenplan in Schulen ist ein Tabuthema Licht in das Dunkel zu bringen, war das Thema des Projektes „Gewalt“ an fünf Volksschulen im […]
29. September 2014

Finanzplan 2014

Mittelherkunft Euro I. Spenden a) ungewidmete Spenden 3.273,87 b) gewidmete Spenden 51.931,00 II. Mitgliedsbeiträge – III. Betriebliche Einnahmen a) betriebliche Einnahmen aus öffentlichen Mitteln 1.500.982,49 […]
10. September 2014
Prozessbegleitung wird nach sexuellen übergriffen angeschafft

Prozessbegleitung nach sexuellen Übergriffen

Anna ist ein auffälliges Kind. Klicken Sie hier um den ganzen Artikel zu lesen.
28. August 2014

Projektbericht Bärenschutz Präventionsarbeit

Präventionsarbeit mit Volksschulkindern zum Thema Gewalt Projektort Schulen im Bezirk Landeck Projektdauer 2. September 2013 bis 31. Juni 2014 Projektmitarbeiterinnen Mag.a Julia Millonig (Psychotherapeutin, Pädagogin) […]
8. Juli 2014
Markus Mitterrutzner überreichte Karin Hüttemann einen Spendenscheck der Mitarbeiterschaft in Höhe von € 5.000

Spende von Signa Communication

Managing Director Markus Mitterrutzner (links im Bild) überreichte GF Karin Hüttemann (rechts im Bild) einen Spendenscheck der Mitarbeiterschaft in Höhe von € 5.000,-- für die Kinderschutzarbeit.
30. Juni 2014
Team Osttirol mit GF Karin Hüttemann

Kinderschutz erfordert Schulterschluss

Der Kampf gegen Gewalt kann nur gemeinsam gestemmt werden, hieß es anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Kinderschutzzentrums in Lienz. Das Team setzt gezielt auf Austausch […]
27. Juni 2014
Kinderschutz Lienz feiert 20 Jahre Bestehen

Lienz feiert 20-jähriges Bestehen

Das Kinderschutzzentrum Lienz lud am 27. Juni 2014 ein und alle kamen….
11. Juni 2014
Der Osttiroler Bote berichtet über die alarmierende Zahl bei sexuellen Übergriffen

Alarmierende Zahl bei sexuellen Übergriffen

Jedes fünfte Kind ist von sexuellen Übergriffen betroffen. Auf diese alarmierende Zahl weist der “Kinderschutz Lienz” hin. Klicken Sie hier um sich den ersten Artikel durch […]
23. Mai 2014
Das Kinderschutzzentrum Imst reicht Kindern, die Gewalt erfahren, die Hand.

Neue Chance für junge Gewaltopfer

Das Kinderschutzzentrum Imst reicht Kindern, die Gewalt erfahren, die Hand. Nun kann das Angebot erweitert werden. Sie können sich den kompletten Artikel über diesen Link […]
22. Mai 2014
Christine Handl übergibt Karin Hüttemann den Scheck für die Patenschaft

Gebt den Kindern eine Stimme

Der Handl Tyrol Hilfsfond unterstützt das Kinderschutzzentrum Imst in den nächsten 3 Jahren. Das Kinderschutzzentrum Imst wird von der Tiroler Kinderschutz GmbH betrieben und bietet Mädchen und Buben zwischen sechs und zehn Jahren ein sicheres Umfeld. Dort soll Kindern aus schwierigem familiärem Umfeld und in sozialen Misslagen geholfen werden, damit sie durch diese Initiative neue Chancen erhalten.
10. Mai 2014
Das Kinderschutzzentrum Imst reicht Kindern, die Gewalt erfahren, die Hand.

Therapiegruppe dank Christine Handl

Dank Christine Handl kann nun beim Kinderschutz auch eine Therapiegruppe installiert werden. Das Kinderschutzzentrum in Imst dient vor allem als Beratungs- und Vermittlungsstelle für Kinder […]