2 SozialpädagogInnen für Kurzzeit-WG neMo gesucht

Lupe fokussiert Stellenangebote

Die Tiroler Kinder und Jugend GmbH sucht ab sofort zwei Sozialpädagoginnen / zwei Sozialpädagogen mit einem Beschäftigungsausmaß von 31 bzw. 32 Wochenstunden am Standort des Sozialpädagogischen Zentrums Schwaz/St. Martin für die Kurzzeit-WG neMo. Das Mindestentgelt beträgt beim entsprechenden Beschäftigungsausmaß € 2.258,30 (SWÖ-KV, VG 7/1), anrechenbare Vordienstzeiten finden entsprechende Berücksichtigung.

Der Aufgabenbereich umfasst:

  • Sozialpädagogische Betreuung und Förderung von Kindern / Jugendlichen in Krisensituationen
  • intensive Beteiligung von Eltern
  • Arbeit in Gruppen mit Kindern / Jugendlichen
  • Lern- und Aufgabenbetreuung
  • Freizeitgestaltung
  • organisatorische Tätigkeiten
  • hauswirtschaftliche Tätigkeiten

Von den BewerberInnen werden folgende Voraussetzungen erwartet:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich (Sozial-)Pädagogik, Soziale Arbeit oder Psychologie
  • Belastbarkeit – insbesondere bei Krisen
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit im Team
  • Freude an der Betreuung von Kindern und Jugendlichen
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Flexibilität und Selbständigkeit
  • Bereitschaft für Nacht-, Sonn- und Feiertagsdienste

Bewerbungen sind bis spätestens Freitag, 15.06.2018 an die Tiroler Kinder und Jugend GmbH, Museumstraße 11, 6020 Innsbruck (wenn möglich per E-Mail an office@kinder-jugend.tirol), zu richten. Für nähere Auskünfte stehen Ihnen Herr Direktor Georg Kiechl und Frau Marion Jordan (erreichbar unter der Telefonnummer 05242 62402) gerne zur Verfügung.